Gebraucht- Neu- und B-Ware

Gebraucht- Neu – und B-Ware
Was sind die großen Vorteile von neuen Motorrollern? Was bietet B-Ware

 

Motorroller sind sparsam, flexibel und günstig in der Versicherung. Gerade deshalb ist er heute nicht mehr wegzudenken. Insbesondere im Sommer bietet der Roller ein einzigartiges Fahrgefühl. Wenn Sie die Anschaffung eines Rollers planen, stellt sich die Frage: Lieber neu oder gebraucht kaufen? Wir stellen Ihnen die Vor und Nachteile der verschiedenen Optionen vor und helfen Ihnen eine passende Entscheidung zu treffen.

Grundsätzlich gibt es drei Möglichkeiten: Neu- , Gebraucht- oder B-Ware.

Gebrauchtkauf:
Für gebrauchte Roller spricht in erster Linie der Preis. Wer gebraucht kauft, möchte oft sparen. Bei gepflegten und gewarteten Modellen von Liebhabern kann der Gebrauchtkauf eine gute Wahl sein. Sicher gehen kann man nur, wenn man den Verkäufer kennt und weiß, wie er sein Zweirad gepflegt hat. Grundsätzlich schützt dies vor Schaden nicht, bietet aber ein wenig Sicherheit. Wenn Sie den Besitzer nicht persönlich kennen, kaufen Sie die Katze im Sack. Dies kann sich durch teure Reparaturen rächen. Sie sparen also nicht zwangsläufig! Seien Sie vorsichtig mit gebrauchten Modellen von Privatpersonen. Händler sind verpflichtet, eine Gewährleistung zu geben. Hier haben Sie mehr Sicherheit.
Grundsätzlich empfehlen sich Gebrauchtkäufe vor allem für Personen, die bereits über viel Erfahung mit Rollern verfügen und ggf. selber Hand anlegen können, wenn Teile instand gesetzt werden müssen. 

Neukauf:

Auch beim Lauf von neuen Rollern gibt es einiges zu beachten. Grundsätzlich haben Sie die Sicherheit keine Roststellen oder verbrauchten Teile am Roller zu haben. Optisch wie technisch ist der Roller in Topform. Achten Sie trotzdem darauf, wo sie kaufen. In großen Bau- und Supermarktketten, kann es vorkommen, dass der Roller eine lange Zeit unbewegt im Lager oder auf der Ausstellungsfläche steht. Dadurch können Dichtungen und Ventile trocken und porös werden. So kann es schon nach wenigen Kilometern zu ersten Problemen kommen. Bei uns werden die Roller sachgemäß montiert und fachmännisch gewartet. Wir vermeiden eine lange Lagerzeit und pflegen die Zweiräder sachgemäß. Sie können Sichergehen, dass es keine Lagerschäden gibt. Vor der Auslieferung konteollieren wir jeden einzelnen Roller, damit Sie die bestmögliche Erfahrung mit ihrem Kauf machen.

B-Ware

Unter B-Ware verstehen wir Ausstellungsstücke und Auslaufmodelle. Sollte es optische Beeinträchtigungen wie kleine Kratzer geben, weisen wir gesondert darauf hin. Unsere B.-Ware umfasst prinzipiell Neuware. Von Zeit zu Zeit nehmen wir neue oder optisch überarbeitete Modelle in unser Programm auf und andere Modelle laufen aus. Entsprechend bieten wir Auslaufmodelle als B-Ware zum reduzierten Preis an. Die Roller befinden sich im Neuzustand, sind optisch und technisch einwandfei. Für eine begrenzte Zeit können wir sie dennoch zu deutlich reduzierten Preisen anbieten. Ziel dieser Aktionen ist, Platz für die neuen Modelle zu schaffen. Wenn Sie ein Angabot bei den B--Ware Artikeln finden, haben Sie preisliche Vorteile wie bei gebrauchten Modellen kombiniert mit der Sicherheit einen Roller im bestmöglichen Zustand zu bekommen.

 

Beratung:

Welcher Roller passt zu mir? Bei den verschiedenen Modellen gibt es Unterschiede, die zu beachten sind.
Die Roller unterscheiden sich nicht nur in Form und Farbe, sondern auch in der Größe und Motorleistung. Sie sollten darauf achten, dass Sie gemütlich sitzen und genügend Beinfreiheit haben. Wir geben zu den Modellen eine Empfehlung ab, was die Körpergröße betrifft. So können Sie sicher gehen, dass Sie auch beim Online-Kauf einen Roller bekommen, auf dem Sie sich rundum wohl fühlen. 
Fahren Sie alleine oder nehmen Sie regelmäßig andere Personen mit? Achten Sie darauf, wie lang die Sitzbank ist. 
Wenn Sie überwiegend in der Stadt unterwegs sind, eignen sich auch Mofas und 50cm³ Motoren. Fahren Sie mit viel last, in hügeligen Gebieten oder auf Straßen mit großer Steigerung? Dann achten Sie darauf, dass Sie ein Modell mit einem starken Motor wählen. Wenn Sie unsicher sind oder Fragen haben, zögern Sie nicht, uns anzurufen der unser Kontaktformular zu nutzen. Gerne geben wir Ihnen eine persönliche Empfehlung, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Wir setzen die Erfahrung, die wir in über 10 Jahren gesammelt haben. gerne für Sie ein.
 

Der sichere Kauf: Wer noch keine Erfahrungen mit einem eigenen Roller gemacht hat, kennt sich in der Materie weniger aus. Bei gebrauchten Rollern ist es wichtig, technische Kenntnisse zu besitzen, damit es nicht zu einem Fehlkauf kommt. In der Rubrik zeigt sich ein klarer Vorteil von Neufahrzeugen. Wir checken all unsere Roller vor der Auslieferung durch, so dass auch ohne Vorerfahrung losfahren können ohne sich viel Gedanken um die Technik zu machen. Eine gute Alternative zur neuware bietet unsere B-Ware. Sie finden sie bei den Hot Deals. Unter den B-Ware Modellen befinden sich teilweise neue Modelle ohne Beeinträchtigung, die als Auslaufmodell reduziert angeboten werden. Somit haben Sie alle Vorteile eines neuen Rollers mit deutlichem Preisvorteil. Das Beste aus beiden Welten.


Garantie des Herstellers/Werksgarantie:
 Beim Kauf eines neuen Motorrollers, haben Sie in der Regel 24 Monate Herstellergarantie. Dadurch sind auftretende Konstruktions- und Materialfehler durch den Hersteller abgesichert. Diesen Service haben Sie bei gebrauchten Zweirädern nicht, da diese oftmals älter sind und die Herstellergarantie bereits erloschen ist. Nachfolgende Fehler bei gebrauchten Motorrollern müssen somit auf Ihre Kosten getragen werden.


Gewährleistungsrecht: 
Neue Motorroller werden durch Händler verkauft. Somit gilt für Sie, im Gegensatz zu einem Privatverkauf, ein Gewährleistungsrecht. Der Händler ist demnach verpflichtet, Ihnen eine zweijährige Gewährleistung einzuräumen. Er steht dafür ein, dass er Ihnen ein mangelfreies Produkt verkauft hat. Tritt ein Fehler in den ersten 6 Monaten auf, wird davon ausgegangen, dass die Schuld beim Händler liegt. Sollte der Fehler nach den ersten 6 Monaten auftreten, liegt der Käufer in der Beweispflicht, dass der Händler ein mangelhaftes Produkt verkauft hat.

Für gebrauchte Fahrzeuge liegt dieser Gewährleistungsanspruch nur bei einem Jahr, wenn Sie bei einem Händler kaufen! 


Serviceleistungen
:

Oft bieten Händler beim Kauf eines neuen Motorrollers zusätzliche Serviceleistungen, 

Dieser Service wird nicht immer kostenfrei angeboten und variiert von Anbieter zu Anbieter. Dennoch ist dies ein absolutes Plus für neue Motorroller! Denn die häufigsten Fehler treten in den ersten ein bis zwei Jahren auf. Wir bieten Ihnen die Sicherheit, dass die Ersatzteile für unsere Modelle auch nach dem Kauf verfügbar sind.


Lieferung/Abholung:
 Ein weiterer Vorteil, der für einen neuen Motorroller spricht, ist der Punkt „Lieferung“. Gebrauchte Motorroller müssen immer, falls Sie nicht einen Händler/Verkäufer vor Ort finden, selbst abgeholt werden. Die Anfahrt beansprucht somit Zeit und Geld. Des Weiteren müssen Sie bereits in Besitz eines gültigen Kennzeichens sein, falls Sie keinen Transporter zur Hand haben.

Die Anschaffung eines neuen motorisierten Zweirades gestaltet sich um einiges einfacher. Wir liefern Ihnen den Roller kostenlos nach Hause vor die Tür. Sie sparen sich viel Zeit und Geld. Sie bekommen den Roller vollständig einsatzbereit und mit vollem Tank ausgeliefert. Bitte achten Sie darauf, wie der Roller richtig engefahren wird. Auf die Weise haben Sie lange Freude an Ihrem Zweirad.